Aufstieg für Leipzig erledigt

Leipzig. Das Fazit des deutschen Red-Bull-Klubs nach nur drei Rückrundenspielen in der zweiten Liga ist ernüchternd: Die Millionen-Investitionen der Winterpause sind wirkungslos verpufft. Mit aller Macht und viel Geld wollte RB Leipzig noch einmal angreifen. Trainerentlassung und neue Spieler aber h

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.