Die hässliche Seite des Fußballs

Zu Beschädigungen und Verwüstungen war es am historischen Brunnen „Fontana della Barcaccia“ gekommen.
Zu Beschädigungen und Verwüstungen war es am historischen Brunnen „Fontana della Barcaccia“ gekommen.

Italiens Premierminister Matteo Renzi fordert nach den Ausschreitungen in Rom eine Entschuldigung.

Rom. Nach den Ausschreitungen am Rande des Hinspiels der Europa-League-Zwischenrunde zwischen AS Roma und Feyenoord Rotterdam (1:1) sind nach offiziellen Zahlen 28 Feyenoord-Hooligans festgenommen worden. 13 italienische Polizisten und fünf Niederländer wurden verletzt. 19 Hooligans wurden wegen Ver

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.