Nach dem Time out den Rhythmus verloren

Luka Kevric und Co. stehen unter Zugzwang. Foto: steurer
Luka Kevric und Co. stehen unter Zugzwang. Foto: steurer

Dornbirner Basketballer unterliegen zu Hause Mattersburg mit 60:73-Punkten.

Dornbirn. (VN-jd) Die Raiffeisen Dornbirn Lions mussten sich im Duell der Meister der 2. Basketball-Bundesliga gegen die Mattersburg Rocks zu Hause mit 60:73 geschlagen geben. Die Gastgeber, Zweitliga-Champion 2011, erwischten zunächst einen guten Start, lagen mit 10:4 vorne, ehe ein Time out den Rh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.