Mathias Graf erneut Bester

Schwarzach. (VN) Ohne Medaille blieb Vorarlbergs Ski-Nachwuchs am zweiten Tag der österreichischen Meisterschaften im steirischen St. Lambrecht. Erneut Bester war Slalommeister Mathias Graf. Der Dornbirner klassierte sich auf Rang neun. Schnellster Vorarlberger des FIS-Riesentorlaufs war der Warther

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.