Eklat wegen Nazi-Plakaten

Aue. Der Eklat um Nazi-Plakate beim Ostderby in der 2. Bundesliga zwischen Erzgebirge Aue und RB Leipzig sorgt für ein sportjuristisches Nachspiel. Der DFB-Kontrollausschuss leitete ein Ermittlungsverfahren ein. Bereits unmittelbar nach dem Spiel hatte sich der gastgebende Klub vehement von den Tran

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.