Wind als großer Spielverderber

Im Kampf mit Wind, Schnee und Nebel vor dem Super-G der Herren. Die Talon-Crew von Beaver Creek ist bekannt für eine perfekte Pistenpräparierung. Foto: gepa
Im Kampf mit Wind, Schnee und Nebel vor dem Super-G der Herren. Die Talon-Crew von Beaver Creek ist bekannt für eine perfekte Pistenpräparierung. Foto: gepa

WM-Super-G der Herren in Beaver Creek musste auf heute (19 Uhr)verschoben werden.

VAIL/Beaver Creek. Nichts zu machen. Schneefall, Wind und Nebel haben gleich am zweiten Wettkampftag der Ski-WM für die erste Absage gesorgt. Eine Stunde vor dem geplanten Start des Herren-Super-G wurde das Rennen abgesagt. Der nächste Versuch ist heute (19 Uhr) geplant. Offiziell abgesegnet ist die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.