Raikkönen mit schnellster Zeit der Testserie

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat die Bestzeit aufgestellt. Foto: epa
Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat die Bestzeit aufgestellt. Foto: epa

Jerez. Ferrari hat am letzten Tag der ersten Testserie für die neue Formel-1-Saison in Jerez de la Frontera noch einmal eins draufgesetzt. Ex-Weltmeister Kimi Räikkönen stellte mit 1:20,841 Minuten die beste Zeit der viertägigen Testfahrten auf. Diese hatte bis dahin sein neuer Teamkollege Sebastian

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.