Vettel lässt Ferrari erstmals jubeln

Daniel Ricciardo zeigte seinen Red-Bull-Boliden bei den Tests in Jerez noch im Camouflage-Muster. Foto: epa
Daniel Ricciardo zeigte seinen Red-Bull-Boliden bei den Tests in Jerez noch im Camouflage-Muster. Foto: epa

Bei den ersten Tests zur neuen Formel-1-Saison in Jerez war Vettel im Ferrari ganz vorne.

Jerez. Sebastian Vettel hat beim Testauftakt mit seinem neuen Ferrari die Konkurrenz wie zu besten Red-Bull-Zeiten beherrscht. Selbst Nico Rosberg war bei keiner seiner insgesamt unglaublichen 157 Runden auf dem Circuito de Jerez im Silberpfeil schneller. Der Vizeweltmeister musste sich mit fast ein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.