Zum Auftakt das Podest knapp verfehlt

Bettina Plank belegte in Paris den fünften Rang. Foto: ÖKB
Bettina Plank belegte in Paris den fünften Rang. Foto: ÖKB

Paris. (VN-jd) Karate-Lady Bettina Plank belegte beim ersten Premier-League-Turnier des Jahres in Paris in der 50-kg-Klasse unter 35 Starterinnen aus 25 Nationen den fünften Rang. Nach drei Siegen unterlag die 22-jährige HLSZ-Sportsoldatin im Halbfinale gegen Sophia Bouderbane (Fra) und im kleinen F

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.