Wiesberger zwei Schläge hinter dem Sieger

Doha. Golf-Profi Bernd Wiesberger hat in Doha knapp den vierten Titel seiner Karriere verpasst. Der 29-jährige Burgenländer, der ab der zweiten Runde ex aequo mit anderen Spielern geführt hatte, beendete das 2,5-Millionen-Dollar-Turnier als Dritter. Mit dem Gesamtscore von 271 (17 unter Par) hatte e

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.