Partner für den Schulsport

Christoph Neyer, Sabine Treimel und Conny Berchtold (v. l.). Foto: Privat
Christoph Neyer, Sabine Treimel und Conny Berchtold (v. l.). Foto: Privat

Dank Produktsponsoring von Fohrenburger werden Schulsportbewerbe attraktiver.

Bludenz. (VN-wam) Mit dem Ziel, Meisterschaften im Schulsport noch attraktiver für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu machen, sind die Verantwortlichen laufend in Gesprächen mit möglichen Gönnern und Sponsoren. Gemeinsam mit Fohrenburg-Marketingleiterin Sabine Treimel präsentierten Christoph Neye

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.