Slalom-Herren weiter im Pech

Fällt nach einem Kreuzbandriss aus: Wolfgang Hörl. Foto: apa
Fällt nach einem Kreuzbandriss aus: Wolfgang Hörl. Foto: apa

innsbruck. Österreichs Slalom-Herrenteam hat einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen. Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Manuel Feller wegen Bandscheibenproblemen ist nun auch für Wolfgang Hörl die WM-Saison nach einem Kreuzbandriss im rechten Knie frühzeitig vorbei. Wie sich nach einer MR

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.