Fabian Allgäuer beendet seine aktive Karriere

Vizeweltmeister Fabian Allgäuer tritt von der Bühne ab. privat
Vizeweltmeister Fabian Allgäuer tritt von der Bühne ab. privat

Meiningen. Wegen eines Auslandsemesters ab August in Südkorea hat Kunstradfahrer Fabian Allgäuer (21) aus Meiningen seine Karriere beendet. Der IBW-Student der FH Vorarlberg holte zusammen mit Adriana Mathis zuletzt WM-Silber und Bronze im Zweier, mit Bruder Joachim wurde er WM-Dritter 2008 und holt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.