Aussies und Japan als Favoriten

Der Asien-Cup sucht seinen neuen Meister. Gastgeber Australien hoch gehandelt.

melbourne. Die Australier, die seit 2006 dem asiatischen Verband angehören, werden gemeinsam mit Rekordsieger Japan als Topfavoriten gehandelt. Die Herausforderer werden von Südkorea und dem Iran angeführt.

Australiens Teamchef Ange Postecoglou setzt vor dem heutigen Eröffnungsspiel (9.30 Uhr MEZ) in

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.