Im Mittelfeld ist es eng

Graz. Die Graz 99ers haben ihre Negativserie in der Erste Bank Eishockey Liga gestoppt. Die Steirer setzten sich daheim gegen die Vienna Capitals 4:1 durch. Villach hat einen vorentscheidenden Schritt Richtung Top-Sechs-Platzierung verpasst. Gegen den heimstarken HCB Südtirol musste man sich 0:3 ges

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.