Diethart weit abgeschlagen

oberstdorf. Titelverteidiger Thomas Diethart hat beim Tournee-Auftakt ein nicht unerwartetes Desaster erlebt. Der in dieser Saison schon von Beginn an schwächelnde Niederösterreicher kam nicht über Platz 27 hinaus. „Ich habe gewusst, dass ich nichts zerreißen werde. Ich bin momentan einfach nicht so

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.