Spaniens Toreros fordern die Bullen

Luciano Vietto erzielte am Sonntag den Siegtreffer beim 1:0-Auswärts­erfolg von Villarreal bei Meister Atletico Madrid. Foto: epa
Luciano Vietto erzielte am Sonntag den Siegtreffer beim 1:0-Auswärts­erfolg von Villarreal bei Meister Atletico Madrid. Foto: epa

Salzburg und Trainer Adi Hütter ziehen mit Villareal attraktives Los in Europa League.

Nyon. Österreichs Fußball-Meister Red Bull Salzburg muss im Kampf um den neuerlichen Einzug ins Achtelfinale der Europa League nach Spanien. Die Salzburger treffen in der ersten K.-o.-Runde auf Villarreal. Das ergab die Auslosung in Nyon. Salzburg tritt am 19. Februar (21.05 Uhr) zuerst auswärts an,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.