Wieder Rang vier

Schwarzach. Die Bezauerin Elisabeth Kappaurer erreichte beim FIS-Slalom im Kühtai – wie in drei der letzten vier Rennen – Platz vier. Ebenfalls im Klassement die Schrunserin Paulina Wirth als 22., die für den SK Rankweil startende Göfnerin Katharina Liensberger (25.) und die Lecherin Antonia Walch (

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.