Freiluft-Spektakel in die Tivoli-Halle verlegt

laibach. Für die Eishockey-Fans aus Slowenien und Ungarn kam die schlechte Nachricht schon vor Anpfiff der Begegnung Olimpija Ljubljana gegen Fehervar – in Form eines Schauplatzwechsels. Das Freiluft-Spektakel am Platz der Republik musste nämlich aufgrund der unwinterlich hohen Temperaturen und wege

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.