Beric schoss Rapid zum Sieg

Robert Beric bejubelt seinen Doppelpack in Salzburg. Foto: gepa
Robert Beric bejubelt seinen Doppelpack in Salzburg. Foto: gepa

Doppelpack des Stürmers sicherte dem Rekordmeister drei Punkte in Salzburg.

Salzburg. „Das 1:2 war sehr unglücklich, aber Rapid hat die Sache gut gemacht. Die Niederlage kann jedoch den guten Herbst nicht mindern“, sagte Salzburg-Trainer Adi Hütter nach der Heimniederlage gegen den Rekordmeister. Und der Altacher fand auch kritische Worte in Richtung Schiedsrichter. „Normal

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.