Salzburg jagt den Tor-Rekord

Salzburg-Trainer Adi Hütter erwartet sich heute zum Abschluss trotz Rotation einen Sieg in der Europa League. Foto: apa
Salzburg-Trainer Adi Hütter erwartet sich heute zum Abschluss trotz Rotation einen Sieg in der Europa League. Foto: apa

Gruppensieg ist Hütter-Elf sicher, doch Salzburg hat sich zwei neue Ziele gesetzt.

Salzburg. RB Salzburg steht seit fünf Wochen als Aufsteiger in der Fußball-Europa-League fest. Zum Abschluss der Gruppe D (19/live ORF eins) im Heimspiel gegen Astra Giurgiu sind die Roten Bullen dennoch voll motiviert. Salzburg will zum dritten Mal die Gruppenphase ungeschlagen überstehen, hat sich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.