Geschenke bei WM-Wahl?

Neue Anschuldigungen im FIFA-Skandal: England ließ spionieren.

London. Teure Gemälde, ein Stück Land für die Familie oder Millionenzahlungen an verschuldete Landesverbände – im unendlichen FIFA-Skandal um die WM-Vergaben an Russland und Katar gibt es schon wieder neue, brisante Anschuldigungen. Die „Sunday Times“ veröffentlichte pikante Details und nannte in ih

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.