Olympia ist für Nader in weite Ferne gerückt

Baku. Boxer Marcos Nader (24) hat einen weiteren Rückschlag im Hinblick auf eine Olympia-Teilnahme 2016 hinnehmen müssen. Nach dem K.o. gegen den Kenianer Rayton Okwiri verlor der Wiener in Baku seinen zweiten AIBA-Pro-Boxing-Kampf. Diesmal unterlag der Weltergewichtler (69 kg) dem 20-jährigen Litau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.