Dornbirn bleibt in Fahrt

von Heimo Kofler
Die Dornbirn-Spieler und junge Fans feiern Niki Petrik (links) für seinen Treffer zum 3:0. Foto: gepa
Die Dornbirn-Spieler und junge Fans feiern Niki Petrik (links) für seinen Treffer zum 3:0. Foto: gepa

Beim 3:1-Erfolg gegen Graz souverän. Morgen kommt Innsbruck zum Westderby.

Dornbirn. (VN-ko) Diskussionsloser 3:1-Sieg des Dornbirner EC gegen die Graz 99ers. Die Bulldogs siegten mit drei Treffern, aufgeteilt jeweils auf die drei Spieldrittel mit 3:0, die Resultatskosmetik gelang den harmlos auftretenden Steirern erst 13 Sekunden vor dem Ende.

Das Thema des Abends im Messe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.