Bundesliga-Splitter

SK Rapid. Die Hütteldorfer sind angeblich in den Poker von Stuttgart-Legionär Raphael Holzhauser eingestiegen. Der 21-Jährige spielt auch unter Neo-Trainer Huub Stevens keine Rolle.

Admira. Er sitzt auf der Tribüne, weil er angeblich seinen im Sommer auslaufenden Vertrag nicht verlängern wollte. Nun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.