Bolter erlöst die Austria-Fans

von Dieter Alge
Die Austria-Kicker feierten den Siegtorschützen Mario Bolter. Der Mittelfeldspieler erzielte mit einem satten Schuss das 2:1. Foto: gepa
Die Austria-Kicker feierten den Siegtorschützen Mario Bolter. Der Mittelfeldspieler erzielte mit einem satten Schuss das 2:1. Foto: gepa

Aufatmen beim 2:1-Erfolg über Wacker Innsbruck. Kabinenbesuch von Nagel.

Innsbruck. Austria Lustenau konnte sich auf dem Innsbrucker Tivoli durch einen 2:1-Auswärtssieg etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen. Nach einem 0:1-Rückstand, René Renner (41.) traf für die Innsbrucker, brachte ein Eigentor durch Marco Kofler (58.) sowie ein Treffer von Mario Bolter (83.) die Au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.