Schicker am Weg der Besserung

wien. Nach dem schweren Unfall mit einem Knallkörper in der Nacht auf Sonntag ist der 28-jährige Profi-Fußballer Andreas Schicker auf dem Weg der Besserung, hieß es seitens der Ärzte am LKH Graz. Der SV- Horn-Spieler hat bei der Explosion seine linke Hand verloren, der rechte Daumen wurde ihm angenä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.