Island bei WM in Katar dabei

Katar. Bahrain und die Vereinigten Arabischen Emirate werden nach einem Beschluss des Handball-Weltverbandes IHF nicht an der WM 2015 vom 15. Jänner bis 1. Februar in Katar teilnehmen. Beide Verbände müssen wegen ihres Startverzichts eine Geldstrafe in Höhe von 100.000 Schweizer Franken (rund 83.100

Artikel 25 von 25
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.