EHC muss im Cup zulegen

von Heimo Kofler

Im Derby gegen die VEU Feldkirch lastet der ganze Druck auf Lustenau.

Lustenau. (VN-ko) Runde vier im neuen Österreich-Cup der INL-Klubs – und bisher konnte nur die Lorenz Lift VEU Feldkirch in diesem Bewerb mit den Leistungen zufrieden sein. Nach drei Spielen mit acht Punkten steht die Mannschaft von Milos Holan souverän an der Spitze – und bringt den auf Platz vier

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.