Mathis/Allgäuer holen WM-Silber

von jochen dünser
Nach Bronze im Vorjahr holten sich Adriana Mathis und Fabian Allgäuer nun bei der WM in Tschechien Silber im Zweier Open. Foto: privat
Nach Bronze im Vorjahr holten sich Adriana Mathis und Fabian Allgäuer nun bei der WM in Tschechien Silber im Zweier Open. Foto: privat

Auftaktsieg für Schnetzer/Bröll im Radball. Hohenemser Vierer zieht in das Finale ein.

Brünn. Auftakt nach Maß für Vorarlbergs Hallenradsportler bei den 78. Weltmeisterschaften im Radball bzw. der 59. im Kunstradfahren in Brünn. Nach Bronze im Vorjahr bei ihrem ersten gemeinsamen Antreten in Basel kletterten die 20-jährige Adriana Mathis und ihr um ein Jahr älterer Partner Fabian Allg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.