Fußballszene

auszeichnung. Tim Howard ist zum zweiten Mal zum US-Fußballer des Jahres gewählt worden. Der bei Everton spielende Torhüter der amerikanischen Nationalmannschaft setzte sich bei der von Spielern, Trainern und Medien durchgeführten Wahl mit 64 Prozent der Stimmen durch.

reform. Der italienische Fußbal

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.