Der Rücken zwickt und Zweifel bleiben

Im Duell um den Daviscup zwischen Frankreich und der Schweiz fordert Gael Monfils heute Roger Federer. Foto: ap
Im Duell um den Daviscup zwischen Frankreich und der Schweiz fordert Gael Monfils heute Roger Federer. Foto: ap

Roger Federer kann heute im Finale um den Davis Cup gegen Frankreich antreten.

Lille. Der „Rücken der Nation“ zwickt weiter, doch für die Erfüllung seines letzten großen Tennis-Traums beißt Roger Federer auf die Zähne. Trotz Schmerzen und mangelnder Vorbereitung auf den langsamen Sandplatz im Stade Pierre Mauroy führt der Maestro die Schweiz im Finale um den Davis Cup gegen Fr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.