Roger Federer ist noch nicht im Training

bern. Roger Federer hat das erste Training im Fußball-Stadion von Lille für das Davis-Cup-Finale am Wochenende gegen Frankreich ausgelassen. Der Weltranglisten-Zweite, der zum Endspiel der ATP-Finals gegen Novak Djokovic wegen einer Rückenverletzung nicht hatte antreten können, hat die Hoffnung auf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.