Nachbaur und Breuß nominiert

ÖFT-Juniorenmeisterin Anika Nachbaur. Foto: VN/Stiplovsek
ÖFT-Juniorenmeisterin Anika Nachbaur. Foto: VN/Stiplovsek

Innsbruck. (VN-jd) Im Rahmen des Weltcupfinales der Rhythmischen Gymnastinnen in Innsbruck findet morgen ein internationaler Wettkampf für Juniorinnen statt. Aus Vorarlberger Sicht wurden dazu die 14 Jahre alte Anika Nachbaur (TS Satteins) und Noelle Breuß (15, TS Röthis) nominiert. Nachbaur holte v

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.