Das Rennen um die Alaba-Position ist ein „Fall für drei“

Christoph Leitgeb, Stefan Ilsanker oder Veli Kavlak – ein Trio ist bereit, den ÖFB-Star zu ersetzen.

Wien. Drei Spieler kommen laut Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller im EM-Qualifikationsspiel gegen Russland für die Mittelfeld-Position des verletzten David Alaba infrage. Ob der Ersatzmann für den Bayern-Legionär Christoph Leitgeb, Stefan Ilsanker oder Veli Kavlak heißt, lässt der Schweizer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.