DePuniet fährt in Barcelona mit der Suzuki aus

motorrad. Randy de Puniet geht am Sonntag (14 Uhr) beim letzten Saisonlauf der MotoGP in Valencia mit einer Wildcard für Suzuki an den Start. In der kommenden Saison werden die Japaner nach dreijähriger Pause ihr Comeback in der Königsklasse geben. De Puniet hat als Testfahrer an der Entwicklung mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.