Wolfurt bleibt in Innsbruck ohne Satzgewinn

Volleyball. (VN-jd) Auch im dritten Saisonspiel in der
2. Bundesliga West mussten die Herren des VC Raiffeisen Wolfurt das Parkett als Verlierer verlassen. Das Gastspiel bei Hypo Tirol II endete nach 74 Spielminuten mit einer 0:3-Niederlage (16:25, 23:25, 21:25). Damit ist die junge Truppe von Coach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.