Raffl traf erstmals doppelt

Michael Raffl (r.) bringt den Puck an Jonas Gustavsson vorbei. Foto: gepa
Michael Raffl (r.) bringt den Puck an Jonas Gustavsson vorbei. Foto: gepa

Der Villacher steuerte beim 4:2-Sieg der Flyers drei Punkte bei.

eishockey. Mit seinen Saisontreffern drei und vier sowie einem Assist hat Michael Raffl maßgeblich zum 4:2-Heimsieg seiner Philadelphia Flyers über die Detroit Red Wings beigetragen. Der 25-Jährige leistete den Assist zum 1:1 im zweiten Abschnitt, stellte im Schlussdrittel auf 2:1 und fixiert mit de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.