Nach dem Tor flog Rapids Beric vom Platz

Rapids Robert Beric bejubelt seinen Treffer gegen Sturm. gepa
Rapids Robert Beric bejubelt seinen Treffer gegen Sturm. gepa

Fussball. Im Mittelpunkt des Geschehens bei Rapids Sieg gegen Sturm stand der zu den Hütteldorfern gewechselte Robert Beric. Der slowenische Stürmer, von den Graz-Fans weiter unter der Gürtellinie geschmäht, traf im zweiten Duell mit seinem Ex-Verein, flog ab er im Finish mit Gelb-Rot vom Platz. Unt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.