Kiptoo-Triumph beim Marathon in Frankfurt

Marathon. Der Kenianer Mark Kiptoo hat den Frankfurt-Marathon in 2:06:49 Stunden gewonnen. Der Vorjahreszweite setzte sich vor seinem Landsmann Mike Kigen und Gilbert Yegon durch. Der Streckenrekord von 2:03:42 von Wilson Kipsang war trotz idealer Witterung nicht in Gefahr. Frauensiegerin wurde Aber

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.