Fenninger teilte sich Sieg mit Shiffrin

Beim Saisonauftakt in Sölden gleich schnell unterwegs: Anna Fenninger und Mikaela Shiffrin. Foto: apA
Beim Saisonauftakt in Sölden gleich schnell unterwegs: Anna Fenninger und Mikaela Shiffrin. Foto: apA

Doppelsieg beim Weltcup-Auftakt der Damen in Sölden – Brem auf Rang drei.

ski alpin. Nervösität, Anspannung und Druck waren da, die Bedingungen schwierig, aber Anna Fenninger hat den Schlüssel zum Sieg in Sölden gefunden. Die Salzburgerin behält ihr Rotes Trikot als Gesamtweltcupsiegerin an, auch wenn sie es sich mit Mikaela Shiffrin, die ex aequo im Saisoneröffnungsriese

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.