Eine antriebslose Austria

von Dominik Omerzell
Die Austria – im Bild links Marcel Schreter – kam gegen Horn nie auf Betriebstemperatur. Foto: gepa
Die Austria – im Bild links Marcel Schreter – kam gegen Horn nie auf Betriebstemperatur. Foto: gepa

Harmlose Lustenauer unterliegen in Horn mit 0:1 und rutschen auf den achten Platz.

Fussball. Viel hatte sich Coach Mladen Posavec und seine Mannschaft vor dem Auswärtsspiel in Horn vorgenommen, am Schluss standen die Austrianer aber mit leeren Händen da. In den vorangegangen zwei Partien konnte Jailson noch mit seinen Toren in der Nachspielzeit für Punktegewinne sorgen, bei der Ni

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.