Baumgartner fordert Siege

fussball. Drei Spiele, drei Siege. Für Gerald Baumgartner ist es angesichts des siebenten Tabellenplatzes „fünf vor zwölf“, dementsprechend fordert der Austria-Trainer drei volle Erfolge in den kommenden acht Tagen. Den Anfang soll ein Heimsieg gegen Schlusslicht Wiener Neustadt machen. Am Dienstag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.