Eine Medaille tröstete über den Tribünenplatz

von Christian Adam
Die „Verlierer“-Medaille erhält einen Ehrenplatz. Fotos: Privat
Die „Verlierer“-Medaille erhält einen Ehrenplatz. Fotos: Privat

Mit seinem neuen Klub Arbil FC verlor Gerdi asiatisches Cupfinale.

Fussball. (VN-cha) Im Sommer hatte er noch bei der Lustenauer Austria mittrainiert, dann platzte ein Wechsel ins WM-Land Katar. Vor dem Endspiel im AFC-Cup 2014 fand Murad Gerdi aber doch einen neuen Verein. Beim vierfachen irakischen Meister Arbil FC unterschrieb der 28-Jährige einen Einjahresvertr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.