Peyton Manning mit neuem Pass-Rekord

Peyton Manning hat sich einen weiteren Eintrag ins Rekordbuch der National Football League gesichert. Der 38-jährige Quarterback warf beim 42:17-Sieg der Denver Broncos gegen Vizemeister San Francisco 40ers vier Touchdown-Pässe. Schon mit seiner dritten Vorlage, seiner 509. überbot Manning die Bestm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.