Trotz Fehlern nun Ligaspitze

Salzburg-Trainer Adi Hütter (Mitte) mit seinem zweifachen Torschützen Marcel Sabitzer (links.). Foto: apa
Salzburg-Trainer Adi Hütter (Mitte) mit seinem zweifachen Torschützen Marcel Sabitzer (links.). Foto: apa

Meister Salzburg geht mit Trainer Adi Hütter als Tabellenführer in das EL-Heimspiel gegen Dinamo Zagreb.

Fussball. Defensive Unzulänglichkeiten wie gegen den Vorletzten der heimischen Liga werden sich die „Bullen“ gegen den kroatischen Meister nicht leisten dürfen. „Respekt vor Ried, aber Zagreb ist ein anderes Kaliber. Das ist noch eine Steigerung“, meinte Salzburg-Trainer Adi Hütter (44), der erstmal

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.