Die Talfahrt geht weiter

Immer einen Schritt zu spät: Dornbirn-Stürmer Andy Bohmbach hat gegen Klagenfurts Routinier Thomas Koch das Nachsehen. Foto: gepa
Immer einen Schritt zu spät: Dornbirn-Stürmer Andy Bohmbach hat gegen Klagenfurts Routinier Thomas Koch das Nachsehen. Foto: gepa

Die Bulldogs wurden vom KAC vorgeführt und gingen zu Hause mit 2:7 unter.

eishockey. (VN-ab) Mit einem Pfeifkonzert verabschiedeten die gut 2100 Fans die Bulldogs nach der 2:7-Pleite gegen den KAC. „Zu Recht – da gibt es nichts zu beschönigen. Wir haben eine inferiore Leistung abgeliefert“, brachte es Bulldogs-Verteidiger Robert Lembacher auf den Punkt. Coach Dave MacQuee

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.