Amina Gohm stand in Genf auf dem Podest

Gut in Form: Joelle Nasheim und Amina Gohm. Foto: privat
Gut in Form: Joelle Nasheim und Amina Gohm. Foto: privat

Sehr guter vierter Platz für Joelle Nasheim bei der Trophée Romand.

eiskunstlaufen. (VN) Premiere für Amina Gohm und Joelle Nasheim vom Feldkircher Eislaufverein Montfort bei der Trophée Romand in Meyrin bei Genf. Die international besetzte Veranstaltung war für Gohm der Auftakt in die Wettkampfsaison, während Nasheim bereits bei der italienischen Lombardia-Trophy M

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.