Stress im Niemandsland

von Heimo Kofler
Beim 2:0 in Klagenfurt beschäftigte KAC-Stürmer Thomas Hundertpfund die Dornbirn-Cracks Alexander Jeitziner und David Madlener. Foto: gepa
Beim 2:0 in Klagenfurt beschäftigte KAC-Stürmer Thomas Hundertpfund die Dornbirn-Cracks Alexander Jeitziner und David Madlener. Foto: gepa

Mit Blick auf die Tabelle sind Dornbirn und der KAC heute (19.15 Uhr) unter Zugzwang.

eishockey. (VN-ko) Raus aus dem Niemandsland, heißt heute die Devise beim Duell zwischen dem Dornbirner EC und dem KAC. Mit den Plätzen elf und zehn blieben beide Teams bisher unter den Erwartungen – und da gibt es eigentlich nur ein Motto: verlieren verboten. Das Team von Dave MacQueen kommt mit dr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.