Leitinger und Scheiber fahren in Sölden mit

Wie im letzten Jahr in Sölden dabei: Roland Leitinger. Foto: gepa
Wie im letzten Jahr in Sölden dabei: Roland Leitinger. Foto: gepa

ski alpin. Der Salzburger Roland Leitinger (22) und der Tiroler Florian Scheiber (26) haben sich die letzten beiden ÖSV-Startplätze für den Weltcup-Riesentorlauf der alpinen Ski-Herren am 26. Oktober in Sölden gesichert. Sie setzten sich am Pitztaler Gletscher in der Qualifikation gegen Marco Schwar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.